Zeugnis

Geboren am 06. April 1901 in Turin, wuchs Pier Giorgio in einer einflussreichen italienischen Familie auf. Sein Vater Alfredo gründete die Zeitung la Stampa, die schon bald zu einer der
meistgelesenen Zeitungen in Italien wurde zudem war in der italienischen Politik sehr aktiv – Senator – War Botschafter in Berlin Mutter war eine begabte Malerin/Künstlerin der selige Pier Giorgio hatte eine Schwester und sie hatten ein sehr intensives Familienleben.… Weiterlesen Weiterlesen

Medjugorje Jugendfestival – Der kroatische Fußballnationaltrainer Zlatko Dalic erobert mit seinem Glaubenszeugnis die Herzen der Jugendlichen

Zeugnis

Wäre es für Dich in Deinen kühnsten Träumen vorstellbar, das der deutsche Fußballnationaltrainer seinen Glauben von ca. 60.000 Jugendlichen und jungen Erwachsenen bezeugt? Was bei uns in Deutschland als Fantasterei abgetan würde, ist in Kroatien Realität. Zlakto Dalic bezeugte mit herzanrührenden Worten und Beispielen seine intensiv gelebte Gottesbeziehung.… Weiterlesen Weiterlesen

Der heilige Dismas – ein Krimineller unter dem Kreuz, auf ewig gerettet durch die vollkommende Reue

Zeugnis

Jesus Christus starb nicht allein am Kreuz – zu seinen Seiten wurden zwei Verbrecher hingerichtet. Über sie ist nicht viel bekannt, religiöse Schriften und Zeitzeugenberichte wie die Pilatusakten berichten, dass sie Dismas und Gestas hießen. In biblischen Texten hingegen werden ihre Namen nicht genannt, sie werden als Schächer, ein anderes Wort für Verbrecher, bezeichnet und nur kurz erwähnt. Weiterlesen

Sex und Dämonen!

Zeugnis

Wir durften im Herbst des vergangenen Jahres Pater Peter Glas in Medjugorje persönlich kennenlernen. Im Rahmen von unserer gemeinsamen Unterhaltung bat er innigst darum, seine Erfahrungen im Zusammenhang mit Exorzismen und widergöttlichen sexuellen Aktivitäten zu veröffentlichen. Weiterlesen

Die heilige Rafqa,

Zeugnis

Rafqa kam an 29. Juni 1832 in Hemlaya zur Welt. Bereits in Alter von sieben Jahren verstarb Ihre Mutter. Nachdem ihr Zwangsverheiratung drohte, bat sie den Eucharistischen Herrn, sie aus ihrer misslichen Lage zu befreien. Während des Gebets in der Kirche hörte Sie deutlich eine innere Stimme, sie werde Ordensfrau werden.… Weiterlesen Weiterlesen

Sie war eine Partykönigin, eine 10-fache Mutter und eine Ordensfrau

Zeugnis

Schwester Maria Joseph von der heiligen Dreifaltigkeit (1928-2021) – „Das Leben dieser außergewöhnlichen Frau zeigt, welche Änderungsmöglichkeiten, aus dem Glauben heraus, in jedem von uns schlummern können „Sie trank, sie rauchte, sie spielte Karten, sie hatte tausende Freunde, sie raste wie eine Wilde mit ihrem Auto durch die Gegend“, so beschreibt ihr jüngster Sohn, Mark Miller, seine Mutter, die am 5.… Weiterlesen Weiterlesen